Berichte

Juli – September (2022)

-

Text: Christian Allemann / Fotos: Christian Allemann Im September: Es war soweit! Infolge des heissen Sommers, ca. drei Wochen früher als im letzten nassen, kühlen Sommer, wurde beschlossen die Trauben zu lesen, wie das viele Winzer in der Region und schweizweit auch taten. Infolge der Wetterprognosen boten wir die Helfer an Wochentagen auf. Je etwa […]

weiterlesen...

April – Juni (2022)

-

Text: Christian Allemann / Fotos: Christian Allemann Im Juni: Der Juni ist einer der arbeitsintensivsten Monate im Rebberg: immer wieder Mähen in den Rebreihen (immer nur jede Zweite) und Spritzen der Reben (Gamaret ca. alle 2 Wochen; Souvignier gris ca. alle 4 Wochen, da PIWI-Sorte), zwecks Verhinderung von Pilzkrankheiten (falscher und echter Mehltau). Weiter viel […]

weiterlesen...

Januar – März (2022)

-

Text: Christian Allemann / Fotos: Christian Allemann Im März: Mit einem von unserem Rebmeister Martin organisierten Häcksler zerkleinerten wir die abgeschnittenen Rebstücke und verteilten das „Streugut“ wieder unter die Rebstöcke.  Im Februar: „Es wurde langsam Zeit“, sagten wir uns im Winzerteam. Die Reben müssen geschnitten werden. Unter Anweisung unseres Winzers U. Jauslin machten wir uns […]

weiterlesen...