Berichte

Oktober – Dezember (2021)

-

Im Dezember: Das Winzerteam hatte ins Auge gefasst den Boden nach der Lese dieses Jahr noch zu düngen ! Das nasse Wetter liess diese Arbeit im Dezember aber nicht zu ! Mit einem Winzerteam-Apéro rundenten wir das erste Rebjahr im Zunftrebberg ab. Im November: Bei einem Besuch im Rebberg zeigten sich die Rebenblätter in den […]

weiterlesen...

Juli – September (2021)

-

Im September: Endlich … Der September zeigte sich so wie der August sein sollte ! Viel Sonne und wenig Regen holten den Reiferückstand der Trauben etwas auf (zeitweise war die Vegetation etwa 4 Wochen im Rückstand). Nun galt es immer ein Auge auf die Trauben zu werfen, die Oechsle-Grade zu messen, zu spritzen wenn nötig […]

weiterlesen...

April – Juni (2021)

-

Im Juni: Die Vegetation war im Juni etwa 2-3 Wochen im Rückstand. Es regnete viel und „grünte“ deshalb munter weiter. Dank finanzieller Unterstützung unserer Zunftherren an der Jahresversammlung konnten weitere Investitionen getätigt werden, um die Arbeiten im Rebberg zu erleichtern (Anschaffung Rasenmäher). Die Hauptarbeiten im Rebberg fanden unter dem Titel „Laubarbeiten“ statt. Da ging es […]

weiterlesen...

Januar – März (2021)

-

Im März: Highlight im Monat März: Unter der Leitung unserer Winzers Urs Jauslin aus Muttenz bauten wir am 2., 3. und 8. März bei idealen Wetterbedingungen die Rebanlage. Mit einem Kompressor wurden Metallstangen in den Boden geschlagen, Querstangen montiert, Klammern gesetzt und Drähte gespannt. Die Arbeiten mit uns Zünftigen harmonierten ausgezeichnet. Jetzt sieht der Rebberg […]

weiterlesen...