Berichte

3. Zunftessen (15. Nov. 1991)

Bericht: (abc) / Fotos: Zunftchronik - (Nachtrag: Christian Allemann)

Das dritte Zunftessen der Zunft zum Stab Liestal begann um 18 30 Uhr am 15. November 1991. Im Zunfthaus zur Stadtmühle ein neues Mitglied aufgenommen, sein Name Heiner Karrer. Die Gäste des Abends waren: Zunft zu Hausgenossen, Basel: Thierry A. Freyvogel Andres Burckhardt Rebmessern Reinach: Alain Wenger Hanspeter Brun Zunft zu Wein- und Herbergsleuten, Aesch: […]

weiterlesen...

1. Neuzuzüger-Empfang (14. Sept. 1991)

Bericht: bz (mgu) / Fotos: keine - (Nachtrag: Christian Allemann)

Ein zünftiger Empfang für die Neuen / Liestal hiess erstmals seine Neuzuzüger willkommen Rund 50 Neuzuzüger der Einwohnergemeinde Liestal liessen sich durch Behörden und die Zunft «zum Stab» am «Neuzuzüger-Empfang» in die Geheimnisse des Kantonshauptorts einweihen. «Willkommen in Liestal» – Mit diesen Worten begrüsste Stadtpräsident Jürg Wüthrich am Samstag Frauen, Männer und Kinder, insgesamt rund […]

weiterlesen...

Bannerweihe der Zunft zum Stab (26. Mai 1991)

Bericht: Friedrich Gysin / Fotos: Zunftchronik - (Nachtrag: Christian Allemann)

Die Bannerweihe der Zunft zum Stab Liestal fand genau 2 Jahre nach der Gründung (1989) am 26. Mai 1991 im alten Zeughaus statt. Friedrich Gysin schrieb dazu: Das Banner ist Mittelpunkt und Achse zugleich, um welches sich alle Geschehnisse drehen. Es ist Zeichen des Besammlungortes der Zunftangehörigen in guten und in schlechten Zeiten. Das Banner […]

weiterlesen...

2. Jahresversammlung (15. April 1991)

Bericht: Hanspeter Meyer / Fotos: Zunftchronik - (Nachtrag: Christian Allemann)

Die Jahresversammlung startete um 20 15 Uhr. Anwesend waren 38 Mitglieder; entschuldigt haben sich sieben Mitglieder; nicht erschienen sind fünf ! Als erstes Traktandum wurde der Jahresbericht des Zunftmeisters genehmigt und mit grossem Applaus verdankt. Die Jahresrechnung schloss mit einem stolzen Überschussbetrag, ebenfalls positiv standen das Vermögen und der Bannerfond zu buche. Die beiden Revisoren […]

weiterlesen...