17. Jahresversammlung (3. Mai 2006)

Bericht: Hans Vogt / Fotos: pendent - 15.05.2006

40 gutgelaunte Zunftherren der Liestaler „Zunft zum Stab“ nahmen an der traditionellen Zunftversammlung teil. Zunftmeister René Steinle griff in seinem Jahresrückblick aktuelle Themen auf und zeigte sich besorgt über steigende Gegensätze wie prosperierende Wirtschaft – daneben Arbeitslosigkeit, tiefe Mindestlöhne.

Die „Zunft zum Stab“ darf auf ein bewegtes Jahr mit viel Engagement zurückblicken. Die Zunft wird auch in Zukunft mit Mitteln aus Ihrem Fonds verschiedene Kulturelle Projekte in Liestal unterstützen und sich für den Erhalt des Tierparks Weiermätteli in dessen heutigem Umfang einsetzen.

Im zweiten Teil des Abends berichtete Referent Markus Ramseier, der Baselbieter Flurnamenforscher, vieles über die Herkunft der verschiedenen Flurbezeichnungen.