Besichtigung Futuro Liestal (8. Mai 2009)

Bericht: Christian Allemann / Fotos: keine -

Während der Bauphase im Altmarkt fragte man sich immer wieder: Was wird das wohl einmal werden, dieses Futuro ? Als dann die Fertigstellung des Gebäudekomplexes immer näher rückte,
wurde die Neugier rundherum immer grösser.
Als vor der geplanten Eröffnung unser Meister René Steinle eine Termin-Anfrage zwecks Besichtigung startete, ging alles sehr schnell.
Bernhard Fröhlich, der Direktor der Gebäudeversicherung Baselland, erklärte sich spontan bereit,
uns dieses einzigartige Projekt persönlich zu zeigen, und das erst noch vor der eigentlichen Eröffnung.

Es meldeten sich 55 Interessierte an (Zünftige mit ihren Begleiterinnen) um diese spezielle Gelegenheit zu nutzen.
Man war gespannt, was man da im lnnern des Futuro alles zu sehen bekommt.
Nach der individuellen Anreise (mit Auto, WB, oder zu Fuss) begrüsste uns Bernhard Fröhlich
und stellte das Projekt von A-Z in einem 30minütigen Vortrag vor.
Es folgte ein Rundgang durch Räumlichkeiten. Diese sind geprägt durch viel Einstrahlung von Licht und Sonne durch zahlreiche Lichthöfe und bieten somit ein ruhiges, anregendes Arbeitsumfeld. Das sei ideal für Büro und Laborarbeiten.

Der interessanten Führung folgte eine Einladung zu einem Überraschungs-Apéro, offeriert von Bernhard Fröhlich.
Nach gemütlichem Beisammensein endete eine spannende Futuro-Besichtigung.

Vielen herzlichen Dank Bernhard Fröhlich für die spontane Zusage (das ist nicht selbstverständlich) und auch René Steinle für die Organisation.