8. Neuzuzüger-Empfang (17. Nov. 1998)

Bericht: Stadtrat Liestal, Zunft zum Stab / Fotos: keine - Nachtrag

NEUZUZÜGER-APÉRO

Heuer zum achten Mal konnten am 17. November rund 80 Neuzuzügerinnen und Neuzuzüger durch den Stadtrat und durch Vertreter der Zunft zum Stab im Rathaus mit einem Apéro als neue Einwohnerinnen und Einwohner Liestals willkommen geheissen werden.

Dieser von der Zunft zum Stab initiierte und vor allem von ihr getragene Anlass begann mit der Begrüssung der erwartungsvoll Schar im Stadtsaal durch Zunftmeister René Steinle.

Nach der Präsentation des Films «Liestal – Kleinstadt mit Charme» führte ein Zunftherr die Anwesenden in das Brauchtum ein. In einem weiteren Referat wurde ein Rückblick auf den Werdegang und die Besonderheiten unseres Stedtli gehalten.

Anschliessend erfolgte – aufgeteilt in mehrere Gruppen – ein Stedtli-Rundgang. Den Neuzuzügerinnen und Neuzuzügern konnte so manch versteckter Winkel gezeigt werden, um sie auf diese Art und Weise mit dem Charme unserer Altstadt noch mehr vertraut zu machen.

Während des abschliessenden Apéros im historischen Teil des Rathauses, in dessen Rahmen auch Stadtpräsident Marc Lüthi einige Grussworte des Stadtrates an die illustere Gästeschar richtete, war dann die Gelegenheit für ein gegenseitiges Kennenlernen und Fragestellen.

Der Anlass entspricht einem Bedürfnis, und wir freuen uns schon heute, im kommenden Jahr hoffentlich noch eine noch grössere Anzahl Neuzuzügerinnen und Neuzuzüger begrüssen zu dürfen.