31. Jahresversammlung (22. April 2020)

Bericht: Christian Allemann / Fotos: keine - 23.05.2020

Infolge der weltweiten ausserordentlichen Lage (COVID-19-Pandemie / Coronavirus)
musste die diesjährige Jahresversammlung vorerst verschoben, dann im Mai aber abgesagt werden.
Der Zunftrat hatte darauf hin beschlossen die Mitglieder über den Korrespondenzweg über die einzelnen Traktanden zu informieren.

Der Versand der üblichen Unterlagen zur 31. Jahresversammlung erfolgte Mitte Mai per Post.

Die Zunftmitglieder wurden dabei aufgefordert den beiliegenden Abstimmungs-Talon auszufüllen 
und umgehend an unseren Zunftmeister zu retournieren.